SERVICES

Installation & Einrichtung

Alles rund um die erfolgreiche ARM-Produktinstallation.

Die Planung der Infrastruktur für den Produkteinsatz wird mit wachsender Unternehmensgröße essentiell. Vor allem, wenn mehrere verteilte Standorte angebunden werden sollen.

Bevor die Installation startet, müssen alle Systemvoraussetzungen erfüllt sein. Bei einem komplexen Enterprise-Produkt gibt es viele Stellen, an denen das geschulte Auge die Defizite im Vorfeld erkennt und beseitigt. Die Systemvoraussetzungen müssen vor jeder einzelnen Komponenteninstallation sorgfältig geprüft werden.

Je nach Nutzung empfiehlt der Hersteller bestimmte Systemvoraussetzungen für den ARM-Server und die installierten Kollektoren/Erfassungsmodule für die Arbeitsspeicher, benötigten Festplattenspeicher, Datenbank-Version und Betriebssystem-Komponenten.

Welche Konten mit welchen Berechtigungen werden vom Produkt benutzt? Diese Frage muss im Vorfeld abhängig vom geplanten Einsatzprofil des Produkts gemeinsam mit anderen Fachabteilungen beantwortet werden.

In der Regel werden Service-Konten eingerichtet, für den Einsatz des ARM-Servers, für die Kollektoren/Erfassungsmodule und für die Datenbank-Zugriffe. Für die unterschiedlichen Anforderungen benötigen Sie dedizierte Service-Konten-Zugriffsrechte. Wir helfen Ihnen dabei, diese Service-Konten nach dem Least-Privilege-Prinzip einzurichten.

Die Installation selbst ist für den Standardeinsatz relativ einfach durchzuführen. Im Zusammenhang mit der Verteilung des Produkts im internen Netz – auch über mehrere Standorte hinweg – gibt es über die eigentliche Installation hinausgehende Herausforderung, wie z.B. das Einrichten der Kollektoren/Erfassungsmodule in ihrem Netz.

Für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen ARM-Server und den Kollektoren müssen beide Komponenten in der gleichen Version vorliegen.

Eine Aktualisierung der Kollektoren erfolgt automatisch (im Push-Verfahren), sofern eine Netzwerkverbindung hergestellt werden kann. Dabei werden bis zu zwei Kollektoren gleichzeitig aktualisiert.

Wir unterstützen Sie ebenfalls dabei, wenn Sie Kollektoren in Fremd-Domänen (non-trusted) einsetzen wollen.

Weitere Services

Konfiguration-Services

Mehr Infos

Maintenance-Services

Mehr Infos

Best-Practices Services

Mehr Infos

Migration und Automatisierung

Mehr Infos